ADHS - Haibel.org

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung) bei Erwachsenen

Ich bin seit über 20 Jahre auf die Behandlung  und Diagnostik von AD(H)S Betroffenen spezialisiert.

Bis vor einigen Jahren wurde fälschlicherweise angenommen, dass es sich dabei um eine Erkrankung handelt, die nur Kinder und Jugendliche betrifft.

Tatsächlich aber bleibt die Störung  bei vielen Betroffenen auch im Erwachsenenalter erhalten. Viele sind sich der bestehenden AD(H)S Symptomatik nicht bewußt. Sie bemerken nur, dass sie sich bei vielen Dingen schwerer tun als andere und machen sich deshalb immer wieder Vorwürfe, haben Probleme im Alltag und verstehen oft nicht warum.

 

 Typische Problembereiche im Alltag

° Probleme mit Pünktlichkeit/ Zeitgefühl

° Konzentration, bei der Sache bleiben (ausgenommen das Thema ist für den Betroffene von Interesse, dann große Ausdauer)

° Planung einhalten

° Begonnenes fertig machen

° Ordnung halten

° geringe Stress-und Frustrationstoleranz

° Überblick bewahren, zB: Finanzen

° Ungeduld

° Anderen ins Wort fallen

° unüberlegtes Handeln

° Ablenkbarkeit

° Impulsives, spontanes Handeln

° Vergesslichkeit, zB: Unterlagen, Schlüssel verlegen, Termine versäumen

° zT. innere Unruhe, Anspannung

 

Die AD(H)S Betroffenen haben aber auch viele positive Seiten

° Loyalität

° Einfühlsamkeit

° Ausgeprägter Gerechtigkeitssinn

° Begeisterungsfähigkeit

° sind sehr sozial, hilfsbereit

° gute Auffassungsgabe

° sind oft sehr intelligent oder hochbegabt

° Ideenreich und kreativ, geniale Ideen

° aufgeschlossen / extravertiert

 

Einige berühmte Persönlichkeiten mit AD(H)S zB: Edgar Allen Poe, Mozart, Albert Einstein, Thomas Edison, Goethe, Bill Gates. 

 

 

 

© 2017 Haibel.org. Alle Rechte vorbehalten. Anmelden

Login

Username
Password